Du erreichst uns von Mo - Fr 9:00 - 13.00 und 15.00 - 19.00 Uhr unter: 0271 - 38 15 03

Provence

Herrlich fliegen, wie Gott in Frankreich.

Die Haute Provence ist eine der schönsten Gegenden Europas. Wer kennt die südfranzösischen Landschaften nicht mindestens von Postkarten: endlose Lavendelfelder, schroffe graue Felsen, Lila, Blau und helles Blaugrün im Wechsel, kleine französische Steindörfer, sonnenverwöhnte, glückliche Menschen mit Lachgesicht, tiefster Gelassenheit und immer mindestens einen Rotwein in Reichweite. Auch im September gibt es dort noch gute Thermik, sie ist aber nicht mehr so brutal wie im Hochsommer. Das heißt für uns genau richtig, um über faszinierenden Landschaften und Seen in Hangaufwind und Thermik zu fliegen.
Oder Du unternimmst Streckenflüge, bei denen wir Dich im Gleitschirm begleiten, bzw. anführen und unterstützen. Abends gibt es dann zusätzlich traumhaft schöne und ruhige Soaringbedingungen mit Blick auf die untergehende Sonne und natürlich leckeres Essen und viel Spaß. Genußflieger kommen hier auf ihre Kosten.

Voraussetzung

 Leistung

enthalten:

  • Betreuung am Startplatz und vor, während und nach den Flügen
  • Streckenflug-Einweisung
  • Leihfunkgerät
  • Bergfahrten
  • Startgebühren der Geländehalter
  • Organisation der Rückholung bei Streckenflügen

nicht enthalten:

  • Verpflegung
  • Übernachtung 17,- €/ Tag pro Person am Campingplatz.
  • Es gibt aber auch komfortablere, eingerichtete „Hütten“ mit Betten und Heizung.
  • Kosten ca. 55,- €/Tag für 2-4 Personen
  • Anreise: ab Siegen für Hin- und Rückfahrten zu unseren Selbstkosten
  • Kosten der Rückholung bei Streckenflügen (z. B. Bahnfahrkarte oder KFZ-Kosten)

Gepäck

  • Gleitschirm
  • Vario/GPS
  • Funkgerät
  • tagsüber wird es warm und nachts sehr kalt –> ein Overall ist sehr praktisch
  • Badesachen

Ausführliche Beschreibung

Wir machen zu Beginn eine ausführliche Landeplatzbesprechung, der Landeplatz ist groß und relativ einfach). Sehr sinnvoll ist eine routinierte Rückwärts-Starttechnik, da am Start bei sinnvollen Bedingungen ca. 20 km/h Wind herrschen. Bei windigeren Bedingungen können die Piloten auch von uns gestartet werden… Schulung findet nicht statt – wir betreuen Dich an den Startplätzen, von wo aus Du bestens selbstständig losfliegen kannst. Beim anschließenden Gegend erkunden und Streckenfliegen wirst Du aus der Luft betreut. Die Reise ist sehr gut geeignet, sich im selbstständigen Fliegen weiter zu entwickeln aber eben mit Betreuung, Eine gute Gelegenheit, zum ersten Mal mit Fluglehrerunterstützung Top zu landen oder mal eine erste Strecke bei nicht zu schwierigen Bedingungen zu versuchen. Du kannst hier auch sehr gut Deinen B-Lizenz-Abschlussflug über mehr als 10 km probieren. Aber auch geübte Streckenflieger kommen voll auf ihre Kosten (Stichwort: Zielflug nach St. André). Letztlich entscheidet jeder selbst, wie er die Angebote nutzen möchte. Das Fliegen steht aber bei uns immer im Vordergrund. Kleine Gruppe, viel Gemeinschaftssinn und traumhafte Erlebnisse

Wir bleiben bei geeignetem Wetter üblicherweise an unserem Hausberg mit Landung am (Bade-) See. Gestartet wird meist ab 13°° – der Vormittag bleibt frei für ein ausführliches Frühstück und Baden. Die Reise wird mit einer kleinen Gruppe durchgeführt, maximal 18 TeilnehmerInnen. Bisher hatten wir immer optimale Flugbedingungen und -erlebnisse rundum, viel Spaß beim gemeinsamen Kochen und Essen oder in kleinen Restaurants nach wirklich schönen Flugtagen für alle. Und zwischendurch bietet sich häufig Gelegenheit zum Abkühlen beim Schwimmen in einem der schönsten Seen der Haute Provence mit glasklarem knallblauem Wasser. .

Die kleinen Dinge rundherum: Kennenlernen, Anreise, Übernachtung und Verpflegung.

Vorheriges Kennenlernen erwünscht – in unserer Flugschule oder beim Fliegen. Ausführliche Geländeeinweisung, Wetterbesprechungen. Funkbetreuung und Bergtransfer wird organisiert. Wir erwarten allerdings von den Teilnehmern die Bereitschaft, auch mal abends mitzufahren und Autos vom Berg zu holen. Wir campieren zusammen, kochen und essen gemeinsam. Tagsüber wird es meist sommerlich warm – und abends/nachts sehr kühl !

Nutze die Gelegenheit und flieg mal was Anderes ….,
Schirme Probe fliegen oder Ausrüstung leihen.

Wer gerade keine eigene Ausrüstung besitzt, kann auch eine Ausrüstung bei uns leihen gegen eine pauschale Leihgebühr. Du kannst aus verschiedenen gebrauchten und neuen Gleitschirmen von 6 verschiedenen Herstellern aussuchen! Falls Du diese Ausrüstung nach der Reise kaufen möchtest, wird die Leihgebühr darauf angerechnet. Nenne uns vorher Deine Wünsche oder noch besser: komm mal zur Besprechung bei uns vorbei, dann kann man auch noch weitere Ausrüstungswünsche besprechen. Zum Beispiel Varios und GPS zur Aufzeichnung Deines B-Lizenz-Fluges oder um einfach besser oben zu bleiben…

B-Praxis: 10 1/2 stündige Flüge und ein nach-
gewiesener Flug über mehr als 10 km

Während unserer Südfrankreich-Reise bieten wir auch das Trainieren des Streckenfliegens an. Du kannst die Reise prima nutzen, um die nötigen Flüge über 30 Minuten Dauer zu sammeln oder den Praxis-Abschlussflug der B-Lizenz damit zu absolvieren. An geeigneten Tagen laden wir Dich zum „Hinterherfliegen“ mit Funkkontakt ein! Möchtest Du bei dieser Gelegenheit die B-Lizenz machen, solltest Du am besten vorher die B-Theorie mit Prüfung abgeschlossen haben. Zu mehr als halbstündigen Flügen wirst Du mit Sicherheit kommen, falls Dir diese noch fehlen! Mehr zum ganzen Thema B-Lizenz findest Du hier B-Lizenz. Integriert ist bei Bedarf auch eine Schulung im Umgang mit GPS, Funk und Vario in der Flugpraxis.

Wichtige Informationen Frankreich-Reise auf einen Blick:

Falls Du Deine Ausbildung woanders absolviert hast, würden wir Dich gerne vorher mal kennenlernen!

Anreise:

Wir bieten die Mitfahrt in unserem Kleinbus zu unseren Selbstkosten an. Ansonsten individuell.

Treffpunkt:

Der Kursbeginn ist auf unserem Camping-Landeplatz. Wenn Du Dich angemeldet hast, erhältst Du ca. 7 Tage vorher den Zeitpunkt und Ort.

Fluggebiet:

Haute Provence, Südfrankreich

Alle weiteren Details erhältst Du nach Deiner Anmeldung !

Jetzt anmelden

Termine

  • 08.09.2018 - 15.09.2018: 8 Tage - 475€